Passer aux informations produits
1 de 2
Cognac Catherine Vallet

Le cognac Catherine Vallet est une nouvelle création de la Maison Montifaud. Il a été spécialement créé en l'honneur de la mère de l'actuel propriétaire, Catherine Vallet. Les raisins proviennent à 100% de la noble région de la Petite Champagne. Des raisins 100% Ugni Blanc sont utilisés pour ce cognac. Avant que le cognac ne mûrisse longtemps en fûts de chêne français, le vin est distillé deux fois. Le Cognac Catherine Vallet peut être décrit comme un véritable cognac de vigneron. Cela fait de lui quelque chose de très spécial. La couleur est dorée profonde et le cognac a un nez fruité et particulièrement bien équilibré. En bouche, il montre également les notes typiques des cognacs de première classe, toujours combinées avec la plus grande élégance possible. Un grand cognac qui n'est produit qu'en petite quantité.

Château Montifaud

Château Montifaud Cognac Catherine Vallet

Produktbeschrieb drucken
Pas encore d'évaluation

Prix habituel CHF 56.50
Prix habituel CHF 0.00 Prix soldé CHF 56.50
Vente Épuisé
Taille

cépages

Région

Cognac, AOC Grande Champagne

Suggestion de présentation

style de vin

durée de conservation

Château de Montifaud

Das Gut gehört der Familie Vallet seit 6 Generationen. 1837 wurden die Reben von Augustin Vallet gepflanzt, Pierre sah den Erfolg seines Vaters und erweiterte das Gut. Anschliessend übernahm Maurice Louis und dann Michel das Unternehmen. Dann, im Oktober des Jahres 2000, folgte Laurent auf seine Vorväter und führt das Weingut bis heute. Nach alter Familientradition wird ein Teil des frisch destillierten Cognacs jeweils zur Seite gelegt und ausschliesslich für die zukünftigen Generationen aufbewahrt. So liegen in den dunklen Kellern (dem Paradies) von Château Montifaud noch einige uralte Cognacs die mehrere Generationen zurückreichen. Selbst Barriques aus dem Jahre 1920 befinden sich nach wie vor in diesem Tresor. Dies Raritäten ermöglichen es der Familie Vallet, ihren höchstwertigen Cognacs jeweils einen kleinsten Prozentsatz von einem alten Cognac beizumischen, um jedes Jahr die besten Cognacs produzieren zu können.Dies dürfte eines der Geheimisse, der einzigartigen Qualität der Cognacs dieses Hauses sein. 

Grande Champagne

Der seit über 300 Jahren höchst gepriesene Branntwein der Welt wird in einem genau begrenzten Gebiet in Südwestfrankreich hergestellt. Sein Renommée verdankt der Cognac unter anderem einem ganz grossartigen Terroir. Da sich die verschiedenen Abaugebiete jedoch in Ihrer Qualität massiv unterscheiden, wurden sie in folgende Kategorien eingeteilt: 
Grande Champagne, Petite Champagne, Borderies, Fins Bois, Bons Bois und Bois Ordinaires. 
Die Grande Champagne verfügt über ungefähr 12.000 Hektar Weinberge, welche für die Produktion von Cognac bewirtschaftet werden. Die Lage bringt sehr feine und elegante Branntweine hervor. Diese Stilistik kommt von den sehr kreidereichen Böden. Die erzeugten Branntweine benötigen eine lange Lagerung in Eichenholzfässern für ihre volle Entwicklung. Ca. 15% der zu Cognac verarbeiteten Weine stammen aus dieser Lage. Cognac der ausschließlich aus dieser Lage stammt, darf die Appellation protegée Cognac Grande Champagne tragen.

  • Pas de frais de livraison

    Pour les commandes de CHF 300 ou plus, nous annulons les frais de livraison.

  • Politique d'échange/de retour

    Si vous ouvrez du vin chez nous et qu'il a un robinet, nous vous échangerons cette bouteille à tout moment sans hésitation.